Autoreifen, Winterreifen, Sommerreifen
Herzlich Willkommen auf info-auto-reifen.de
home News kontakt sitemap impressum
Reifen & Felgen
Sommerreifen
Winterreifen
Ganzjahresreifen
Motorradreifen
Motorradversicherung
Alufelgen
Stahlfelgen
Reifenhersteller
Autohersteller
Artikel
News
Winterreifenpflicht
Reifen- und Felgenpflege
Reifenbezeichnungen
Spritsparendes Autofahren
Pixelfehler Reparatur
Das Hybridauto
Werbung


Alufelgen / Leichtmetallfelgen

Winterreifen Optischer Kick und technische Ergänzung für Ihr Auto

Immer mehr Autofans greifen beim Kauf von neuen Felgen zu Alufelgen. Sie geben dem Auto nicht nur eine persönliche Note, nein, auch technisch wird das Auto aufgerüstet.

Hergestellt werden Alufelgen meist aus Aluminium, in seltenen Fällen aber auch aus Magnesium-Legierungen. Die Herstellung erfolgt im sogenannten Gussverfahren, abschließend folgt eine Speziallackeriung, die für eine saubere und schön anzusehende Oberfläche sorgt. Durch ihr schickes Aussehen geraten die Alufelgen immer wieder in den Blickfang vieler Menschen.

Gibt es technische Vorteile hingegen der Stahlfelge?
Ja, gibt es! Durch die Gewichtsreduzierung bei Alufelgen erfolgt ebenso eine Einsparung beim Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs. Zusätzlich wird durch das geringere Gewicht die ungefederte Masse des Fahrzeugs vermindert, in Folge dessen ein geringerer Verschleiß bei Stoßdämpfern und Radaufhängung besteht. Ebenso erlangen auch die Bremsen einen kleinen Vorteil, denn durch die größere Luftdurchlässigkeit der Alufelgen besteht eine bessere Bremsenkühlung am Fahrzeug.

Pflege & Reparatur
Ein großes Manko bei Alufelgen ist die Korrisionsbeständigkeit. Wer die Felgen nicht regelmäßig pflegt wird nicht lange Freude dran finden. Zwar können Alufelgen nicht rosten, aber vor allem Sand, Straßensplit oder Streusalz können die Felge angreifen und die Lackschickt beschädigen. Je nach Grad der Beschädigung kann die Felge dennoch Repariert werden. Bei kleinsten Schrammen kann man sogar selbst Hand anlegen und die Schäden ausbessern. Sind allerdings größere Schäden oder gar Risse vorhanden, können meist auch die Fachleute nicht mehr weiterhelfen. Eine neue Alufelge zu kaufen ist dann meist die letzte Lösung.

Lesen Sie mehr: Pflege für Alufelgen